WhatsApp: Sticker werden verteilt

WhatsApp

Es ist soweit, nach mehreren Monaten/Jahren Testphase hat Facebook nun endlich damit begonnen die Sticker in WhatsApp zu verteilen.

Es ist schon seit Mai 2017 bekannt, dass Facebook die eigenen Sticker-Packs für WhatsApp anbieten möchte. Angekündigt wurden die Sticker dann aber erst in diesem Jahr. Seit dem sind wieder einige Monate vergangen und nun hat der Rollout der Sticker begonnen, Quelle für diese Meldung ist WABetaInfo.

WhatsApp Sticker: Langsamer Rollout

Zum Start gibt es 12 Sticker-Packs, bei iOS findet man das Icon für die Sticker in der Chat-Leiste und bei Android auf der Tastatur. Man muss jedoch auch dazu sagen, dass der Rollout nun sehr langsam beginnt, bei mir sind die Sticker im Moment noch nicht verfügbar (auf einem iPhone mit der aktuellen Version).

Kleiner Nachtrag: Ich habe eben einen Sticker erhalten und danach tauchte das kleine Icon auch bei iOS auf und die Sticker sind nun normal verfügbar.

Whatsapp Ios Sticker

WhatsApp Sticker in der iOS-App

Die aktuelle Version für iOS lautet 2.18.100, dort sind die Sticker aber in der Theorie auch schon eingebaut. Werden jedoch noch nicht für alle aktiviert. Bei Android sind die Sticker seit Version 2.18.310 enthalten, doch die selbst die aktuelle Version aus dem Play Store könnte nicht ausreichen.

WhatsApp Sticker: Mit Android direkt nutzen

Die derzeit einzige Option, um die Sticker direkt nutzen zu können, scheint die Beta von Version 2.18.329 für Android zu sein. Das ist die aktuelle Beta für Android und ihr könnt sie auch direkt bei APK Mirror herunterladen. Mit dieser Version werden die Sticker wohl direkt bei euch angezeigt.

Whatsapp Sticker Android

WhatsApp Sticker in der Android-App

Gut möglich, dass Facebook die Sticker heute noch offiziell ankündigen und den Rollout für alle starten wird, in den USA ist es immerhin Nacht und falls da was kommt, könnte das erst am Nachmittag passieren. Vielleicht dauert es aber ein paar Tage und man verteilt die Sticker nach und nach an alle. In der WhatsApp-Hilfe gibt es jedenfalls bereits einen Eintrag zu den Stickern.

Als iOS-Nutzer heißt es derzeit: Abwarten. Als Android-Nutzer kann man, sofern man nun unbedingt schon Sticker nutzen möchte, die Beta installieren. Sobald man einen Sticker benutzt hat, wird der Sticker-Button wohl auch in der Web-App des Messenger angezeigt und man kann ihn nutzen.

Wir behalten das Thema heute mal im Auge und falls wir neue (und offizielle) Details erfahren, gibt es hier natürlich noch mal ein Update im Blog.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.