WhatsApp: Sticker und neue GIF-Suche kommen

Facebook verbessert seinen mobilen Messenger WhatsApp weiter. Anhand interner Beta-Versionen wurden heute zukünftige Funktionen bekannt.

Der Twitter-Kanal @WABetaInfo informiert regelmäßig über neue Funktionen von WhatsApp. Die Betreiber entnehmen diese den internen Beta-Ausgaben für iOS oder Android. Viele neue Funktionen landen in diesen App-Versionen frühzeitig, bevor alle Nutzer sie teilweise erst Monate später auch erhalten.

So wurde heute bekannt, dass WhatsApp einen erneuten Anlauf unternimmt, um Sticker in der App zu platzieren. Dies geht einher mit der kompletten Umgestalten der GIF-Suche. Zukünftig wird man sowohl auf Sticker, als auch auf GIFs schneller zugreifen und diese direkt im Bereich der Tastatur auswählen können. Auch soll es bald Filter für Fotos, Videos und GIFs geben.

Gerade im Bezug auf die GIF-Suche finde ich das durchaus nützlich, da der Aufruf über die Galerie, so wie er aktuell erfolgt, doch etwas umständlich ist. Zukünftig soll es hier auch Favoriten und einen Verlauf geben. Bei der Sticker-Funktion hoffe ich, dass man diese ähnlich solide umsetzt, wie zum Beispiel der Telegram Messenger.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte