Wiko Highway Dual-SIM-Smartphone für 349 Euro vorgestellt

Wiko Highway

Der französische Hersteller Wiko hat mittlerweile einige größtenteils kostengünstige Android-Smartphones auf dem deutschen Markt platziert und erweitert sein Angebot in Kürze um das Dual-SIM-Gerät Wiko Highway.

Das Smartphone will mit seiner Ausstattung punkten, was bis auf einige wenige Abstriche auch gelingt. Sonderlich kompakt ist es wie viele andere Oberklasse-Smartphone nicht, denn das Full-HD IPS-Display ist 5 Zoll groß. Ein microSD-Slot ist nicht an Bord und auch der Akku scheint mir mit 2350 mAh etwas klein. Der Rest des Datenblatts liest sich für den Preis ganz nett. Weitere Spezifikationen findet ihr in nachfolgender Liste und eine Tabelle mit sämtlichen Details versehen in diesem PDF-Dokument.

Das Wiko Highway soll ab Ende Februar für 349 Euro verfügbar sein und kann bereits vorbestellt werden.

  • Mobilfunknetzwerke : HSPA+/3G+/3G WCDMA 900/1900/2100 MHz
  • 2G GSM/GPRS/ EDGE 850/900/1800/1900 MHz
  • Datenrate : HSPA+ 21 Mbit/s
  • Betriebssystem : Android™ 4.2.2 (Jelly Bean)
  • Prozessor : Octa Core 2 GHz, Cortex-A7
  • Dual SIM : Ja (Micro SIM)
  • Design : Full Touch
  • Kamera: 16,0 Megapixel + 8 MP Front
  • Erhältlich in den Farben : Schwarz
  • Abmessungen : 144 x 70 x 7,7 mm
  • Gewicht : 154 g (mit Akku)
  • Akku : 2350 mAh (8,69 Wh)
  • Interner Speicher (ROM) : 16 GB
  • Arbeitsspeicher (RAM) : 2 GB
  • Speicher erweiterbar : Nein
  • Beschleunigungssensor (G-Sensor) : Ja
  • Kompass (Magnetometer) : Ja
  • GPS: Ja
  • Bluetooth 4.0
  • Annäherungssensor : Ja
  • SAR-Wert : 0,409 W/kg

Wiko Highway (2)

Danke hecter! Partnerlink im Beitrag

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.