Wiko View 3 Serie vorgestellt

Wiko Mwc2019 View 3 Serie

Auf dem MWC 2019 wurde von Wiko die neue Einsteigerserie View 3 vorgestellt. Mit dem View 3 sollen Features aus den Flaggschiffen Einzug in die Einsteiger-Geräte bekommen.

Das View 3 und auch das View 3 Pro haben auf der Rückseite eine Tripple-Kamera, dazu einen großen Akku und einen „kraftvollen“ Prozessor.

Beide Modelle haben eine kleine Notch in der Mitte des oberen Displayrands, welche kaum stören dürfte. Im Presseblabla wird das Display sogar als Full-Screen-Display betitelt. Des Weiteren finden wir einen 4.000 mAh Akku und einen starken Prozessor.

Als Kameras wurde ein 12 MP (Sony IMX486), ein 13 Megapixel und ein 5 Megapixel verbaut. Eine der Linsen sorgt mit 120° Weitwinkel für einen besonders großen Bereich, der von der Kamera eingefangen wird.

Das View 3 kommt in drei möglichen Farbvarianten (Night Blue, Blush Gold oder Electro Bleen) auf den Markt und hat als Prozessor einen Helio P22 Octacore-Prozessor mit 3 GB RAM und 64 GB internem Speicher verbaut.

Wiko Mwc2019 View 3 All Colors 01 Ld

Auch das View 3 Pro wird in mehreren Farben erhältlich sein. Voraussichtlich in zwei Farbvarianten (Nightfall oder Ocean). Für die nötige Power beim View 3 Pro soll dann der 12nm MediaTek Helio P60 Octacore-Prozessor sorgen. 6 GB Arbeitsspeicher stehen ebenfalls zur Seite und ein interner Speicher von 128 GB ist auch vorhanden.

Wiko Mwc2019 View 3 Pro All Colors 01 Ld

Im View3 Pro finden wir ein 6,3 Zoll FHD+ Full-Screen-Display und im View3 ein 6,26 Zoll HD+ Full-Screen-Display. Eine kleine Besonderheit gibt es noch zu den Farbvarianten. Ocean und Electro Bleen sollen im Dunklen leuchten.

Zu den Preisen und Verkaufsstart haben wir leider noch keine Info, wir reichen diese aber selbstverständlich nach, sobald die Informationen dazu eintreffen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Tesla Roadster braucht noch mehr Zeit in Mobilität

Microsoft Surface Earbuds kommen Anfang 2020 nach Deutschland in Wearables

HTC Exodus 1s: Günstiges Blockchain-Smartphone vorgestellt in Smartphones

winSIM: Größter LTE-Tarif erhält 12 GB Datenvolumen in Tarife

Telekom verkauft ab heute das OnePlus 7T (Pro) in Smartphones

Surface Pro 7 und Surface Laptop 3 landen in Deutschland in Tablets

o2 LTE-Ausbau: Telefónica baut 850 neue LTE-Sender im September in Telefónica

Telekom: Über 82.000 weitere Haushalte mit bis zu 100 MBit/s im Netz in Telekom

Street View in Deutschland: Google lässt Datenschutzvorgaben prüfen in Marktgeschehen

Huawei MediaPad 7 mit Loch im Display in Tablets