Windows 10 Creators Update angekündigt

Microsoft hat heute im Rahmen eines Events das Windows 10 Creators Update angekündigt. Im Frühjahr 2017 soll es kostenlos zur Verfügung stehen.

Das Windows 10 Creators Update richtet sich, wie der Name bereits vermuten lässt, an Menschen die mit Windows Dinge erstellen oder bearbeiten. Im weitesten Sinne an „Kreative“, aber das darf man hier nicht als Voraussetzung sondern als Ziel sehen, denn mit dem Windows 10 Creators Update will Microsoft jeden Nutzer zum kreativen Nutzer machen.

Im Fokus steht das Erstellen und Bearbeiten von 3D-Inhalten. Dafür gibt Microsoft den Nutzer eine komplett überarbeitete Version von Paint an die Hand, die dann auch gleich Paint 3D heißt. Die Kreationen der Nutzer können über die neue Plattform remix3d geteilt und auch direkt per 3D-Drucker ausgedruckt werden. Natürlich lassen sich 3D-Inhalte über Microsoft HoloLens konsumieren.

Es gibt noch weitere Neuerungen, wie zum Beispiel einen neuen Kontakte-Bereich in der Taskbar oder auch neue Hardware. Alle Details dazu gibt es im Windows-Blog.

https://www.youtube.com/watch?v=Itc5ihHDAnY

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.