Microsoft HoloLens kommt nach Deutschland

Die Microsoft HoloLens, welche erstmals im Januar 2015 vorgestellt wurde und seit März dieses Jahres in den USA und Kanada als Entwicklerversion erhältlich ist, kommt nun auch endlich nach Deutschland. Ab sofort kann die Mixed-Reality-Brille im Microsoft Store vorbestellt werden – die Preise dafür beginnen bei 3.299 Euro.

Per Pressemitteilung hat Microsoft soeben den Verkaufsstart der Microsoft HoloLens in Deutschland bekanntgegeben. Die lediglich für Entwickler bestimmte Development Edition der Mixed-Reality-Brille wird im Microsoft Store gelistet und kann ab sofort für 3.299 Euro vorbestellt werden. Verfügbar ist auch eine Commercial Suite für 5.489 Euro, welche ebenfalls ab dem 30. November ausgeliefert werden wird.

Da die Microsoft HoloLens im Vergleich mit den gängigen VR-Brillen auch im Unternehmensalltag für verschiedenste Aufgaben eingesetzt werden kann, ist es nachvollziehbar, dass Microsoft zuallererst diese Kunden mit dem Produkt bedienen möchte. Angaben dazu, ob zukünftig auch eine Consumer-Version geplant sei und wann mit einer solchen gerechnet werden kann, wurden bislang leider noch nicht veröffentlicht.

Microsoft HoloLens im Microsoft Store

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.