Windows 10 Geräte: Microsoft startet Werbekampagne

In unregelmäßigen Abständen schauen wir nicht nur darauf, was (mobile) Software und Hardware leistet, sondern auch, wie Hersteller diese vermarkten.

Heute ist mal wieder Microsoft an der Reihe. Das Unternehmen kündigt nämlich aktuell eine größere Werbekampagne für Windows 10 Geräte an, die auch in Deutschland laufen wird. Der Ansatz der Kampagne beruht dabei auf dem „Real People“-Konzept. Im Zentrum der Clips stehen zwei Unternehmer, welche mit Unterstützung von Windows 10 Devices ihre Firmen managen. Die Kampagne ist immerhin mit einem Werbebudget in zweistelliger Millionenhöhe ausgestattet.

Mit zwei Werbespots (siehe unten) startet Microsoft in Kooperation mit Intel eine bundesweite TV-Kampagne für Windows 10 auf Devices. Die Spots werden vom 7. November bis zum 18. Dezember 2016 im deutschen Fernsehen, über Online Video (OLV) und Social-OLV zu sehen sein. Gleichzeitig wird die Werbung über diverse POS-Maßnahmen von Retail-Partnern im Handel gezielt verlängert.

https://www.youtube.com/watch?v=qr90svh3XkE

https://www.youtube.com/watch?v=dIdqsBQeqp4

Ab Frühjahr 2017 wird mit dem Creators Update das dritte Update kostenlos auf Windows 10 Devices verteilt.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).