Windows Phone 7 bekommt native YouTube-App

Ich habe nun einige Tage das HTC 7 Mozart hier und die Tatsache, dass man mit dem Teil generell keine Screenshots machen kann, erleichtert nicht gerade das Erstellen eines Testberichts. Keine Angst, der geht in den nächsten Tagen raus und so viel kann  ich schon mal verraten, er wird recht positiv gegenüber Windows Phone 7.

Ein neues System hat allerdings auch immer kleiner Schwachpunkte, einer davon wäre die bisher fehlende YouTube-App. Zwar gibt es im Marketplace eine offizielle Version, die ermöglicht aber nur das Abspielen von Videos und beinhaltet im Grunde nur einen Webview der mobilen Seite. Jetzt gibt es zum Glück die App „YouTube by LazyWorm„.

Dies ist eine native YouTube-App, die zwar zum Abspielen auch die offizielle App vorausetzt, aber deutlich geschmeidiger durch die Inhalte führt. Zu finden über die Suche im Windows Phone Marketplace.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple Pay: Sparkasse bei Apple gelistet in Fintech

Samsung Galaxy Tab S6 LTE im Test in Testberichte

Finanzbranche: Zahlen zur Digitalisierung in Fintech

Medion Life X15060: 50-Zoll-UHD-TV ab 24. Oktober bei Aldi Süd erhältlich in Hardware

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Penny in Schnäppchen

OnePlus 7T Pro Testbericht in Testberichte

backFlip 42/2019: Huawei Mate 20 Pro mit EMUI 10 und ein Klarmobil-Aktionstarif in backFlip

Smartphone-Angebote bei Saturn & MediaMarkt in Schnäppchen

3D-Drucker-Roundup No. 56: Halloween-Modelle, Boote aus dem 3D-Drucker in News

Huawei: 5G Indoor-Systeme gewinnen an Bedeutung in News