Windows Phone Mango für das Samsung Omnia 7 rückt näher

Während beim Rollout die meisten, vor allem mit einem kleinen Trick, mit Windows Phone 7.5 alias Mango versorgt wurden und glücklich sind, waren Besitzer eines Samsung Omnia 7 mit Branding von T-Mobile mal wieder außen vor. Selbst das Omnia 7 ohne Branding hat das Update schon bekommen und da dürfen dann nicht mehrere Tage oder Wochen dazwischen liegen. Das zeigt mir wieder, warum ich mir keine Geräte bei den Netzbetreibern hole.

Während Mango also auf sämtliche Windows Phones via Zune ausgeliefert wird, stand bei der „Wo ist mein Update?“ Liste bis vor ein paar Tagen noch „Außer dem Omnia 7“. Mittlerweile ist dieser Status wenigsten mit einem „wird momentan getestet.“ erweitert worden, das Update dürfte also irgendwann im Oktober verfügbar sein.

Habt ihr eigentlich schon Mango installiert? Wie ist euer erster Eindruck?

via WP Central

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Pixel 4 und mehr: Event im Oktober bestätigt in Events

Android TV: Stadia, mehr Werbung und „Hero Device“ in Unterhaltung

FRITZ!Box 3390 erhält FRITZ!OS 6.55 in Firmware & OS

Vivo NEX 3 offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi Mi 9 Lite für Europa vorgestellt in Smartphones

BMW i3: Kein Nachfolger geplant in Mobilität

Sony PlayStation 5 Pro soll kommen in Gaming

Telekom: iPhone-App mit Geheimhaltungsstufe erhält Freigabe in Software

OnePlus 7T Serie: Event offiziell bestätigt in Events

LG feiert seltsames Tablet-Comeback in Tablets