Withings Activité Steel angekündigt

Was Pebble kann, können wir schon lange, dachte man sich wohl bei Withings und hat heute die Activité Steel angekündigt. Es handelt sich dabei um einen Fitness-Tracker für den Arm, der wie eine normale Uhr aussieht.

Der ein oder andere von euch wird Withings bereits kennen, oder vielleicht auch ein Gadget der Marke besitzen. Withings hat sich vor allem im Bereich Fitness und auch Gesundheit einen Namen gemacht. Unter anderem auch mit Wearables. Hier gehört auch eine Uhr namens Activité zum Portfolio. Diese gibt es in zwei Versionen, einmal in teuer und einmal als günstige Alternative, die sich Pop nennt.

Ab heute möchte man auf der deutschen Webseite eine weitere Alternative für gut 170 Euro anbieten, die damit zwischen der normalen Activité und der Pop liegt. Die Ausstattung ist im Grunde die gleiche und das Modell ist auch mit Android und iOS kompatibel, wie der Name aber schon sagt gibt es hier ein Edelstahl-Gehäuse. Statt hochwertigem Lederarmband hat sich Withings für ein Silikonband entschieden.

Zum Start wird man die Steel nur in Schwarz kaufen können, was impliziert, dass bei entsprechendem Erfolg weitere Farben folgen werden. Mir persönlich ist eine Uhr mit einem Fitness-Tracker zu wenig. Die Activité besitzt nämlich keinerlei smarten Funktionen und konzentriert sich einzig und allein auf das Design und Fitness. Sollte man allerdings so etwas suchen, dann ist die Activité Steel vielleicht genau richtig.

Wie ihre Vorgänger hat die Activité Steel zwei Zifferblätter: Während das eine Blatt dem Träger die Uhrzeit verrät, gibt das zweite, kleinere Blatt Auskunft über den täglichen prozentualen Aktivitätsfortschritt. Das persönlich gesetzte Schritt-Ziel kann in der Withings Health Mate App individuell festgelegt werden. Die Activité Steel erfasst nicht nur Schritte, sondern erkennt automatisch weitere Aktivitäten wie Rennen und Schwimmen. Nachts getragen, misst sie Schlafbewegungen. Dazu ist kein Umstellen der Uhr oder der App notwendig – alle Daten werden automatisch via Bluetooth mit der App synchronisiert und dort gespeichert.

Die Batterielaufzeit beträgt bis zu acht Monate; ein ständiges Aufladen ist dank der Standard-Uhrenbatterie nicht nötig. Außerdem ist die Activité Steel bis zu 50 Meter wasserfest.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.