XBMC 13.0 Gotham Beta 3 verfügbar

gotham_xbmc

Die Weiterentwicklung des offenen Mediencenters XBMC verfolge ich bereits eine ganze Weile und freue mich schon auf die nächste finale Version mit dem Codenamen “Gotham”. Heute ist aber erstmal die dritte Beta-Version von XBMC 13 veröffentlicht worden, die wieder einige Neuerungen beinhaltet.

Für iOS-Nutzer dürfte interessant sein, dass (nervige) Fehler im Bereich AirPlay behoben wurden und Samsung-Nutzer dürfen sich über die Unterstützung von Exynos-Chipsätzen für das Hardware-Decoding freuen. Neben kleineren Fehlerbehebungen sind natürlich auch die neuen Funktionen an Bord, die bereits seit der Alpha-Version vorgesehen sind. Dazu gehören beispielsweise die UPnP-Funktionalität, sodass man Medien nun von jedem Gerät auf das mit XBMC 13 ausgestattete Gerät streamen kann. Ebenfalls ist auch eine neue Server-Funktion dabei, die den umgekehrten Weg erlaubt.

Die Downloads der Beta-Version gibt es für Windows, Mac OS X, Android, iOS und auch Apple-TV. Feedback zur dritten Beta von XBMC 13 darf natürlich wie immer gerne in die Kommentare wandern.

[tweet 450675914792521728]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife

Audible-Hörbücher landen auf neuem Kindle Kids Edition in Dienste

Google Play Deal-Donnerstag: 9 Leihfilme günstiger in Unterhaltung

VW Golf 8: Volkswagen startet mit magerem Angebot in Mobilität

Software-Update: Jaguar spendiert dem I-Pace mehr Reichweite in Mobilität

Ohne Google-Apps: Huawei pusht die AppGallery in Marktgeschehen