Xiaomi-Drohne in erstem Video zu sehen

Gespannt wird der 25. Mai von vielen erwartet – der Tag, an dem Xiaomi seine erste Drohne präsentieren möchte. Doch schon jetzt kann das Modell in einem ersten Video betrachtet werden.

Obwohl es sich bei Xiaomis erster Drohne um ein High-End-Modell mit möglicher 4K-Aufnahme und vielen weiteren Features handeln soll, wird sie voraussichtlich deutlich günstiger als vergleichbare Modelle von DJI und Co. ausfallen. So steht momentan ein Preis von 3.000 Yuan, ungefähr 409 Euro im Raum, was angesichts der bisherigen Gerüchte mehr als fair wäre. Lediglich die beim Import anfallende Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19 Prozent des Warenwerts könnte einen solchen vermiesen.

Xiaomi_Drohne_1

Auf der Webseite Miaopai kann nun zwei Tage vor der Präsentation der Xiaomi Drohne ein erstes Video von dieser angesehen werden. Dieses bestätigt, dass der chinesische Hersteller bei seinem Modell auf ein Design mit vier Rotoren setzen und die Kamera schwenkbar sein wird. Aufnahmen aus der Luft gelingen somit deutlich flexibler.

Zum aktuellen Zeitpunkt scheint die erste Drohne von Xiaomi ein wirklich interessantes Produkt zu werden, wobei bis zu einer finalen Bewertung natürlich erst einmal alle Details abgewartet werden sollten. Erfahren werden wir diese am 25. Mai voraussichtlich gegen Nachmittag.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.