Xiaomi Mi 8 Lite offiziell vorgestellt

Xiaomi Mi 8 Lite

Xiaomi hat heute mit dem Mi 8 Lite eine weitere Variante des Mi-8-Lineups vorgestellt. Die Bezeichnung am Ende verrät: Es wird das Einsteigermodell.

Das Xiaomi Mi 8 Lite besitzt ein 6,26 Zoll großes LC-Display (FHD+), ist mit einem Snapdragon 660, wahlweise 4 oder 6 GB Arbeitsspeicher, wahlweise 64 oder 128 GB internem Speicher, einer Hauptkamera mit 12 Megapixel (Sony IMX363) und einer 2. mit 5 Megapixel und einer Frontkamera mit 24 Megapixel (Sony IMX576) ausgestattet und dazu kommen Dinge wie Bluetooth 5, 802.11 ac und ein Akku mit 3350 mAh.

Xiaomi Mi 8 Lite

Bei der Größe sprechen wir über 156,4 x 75,8 x 7,5 Millimeter und beim Gewicht über 169 Gramm. Es gibt drei Farben (Aurora Blue, Sunset Gold und Midnight Black) und beim Preis liegt man bei knapp 170 Euro (umgerechnet) für das kleine Modell und 250 Euro für das Modell mit 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher. Der Vorverkauf startet heute, Marktstart ist dann am 25. September.

Das sieht doch mal wieder nach einem soliden Gesamtpaket mit attraktivem Preis aus, wobei Mi 8 wie bei vielen Herstellern nur für Marketing genutzt wird, dieses Modell hat wenig mit dem richtigen Flaggschiff zu tun. Das Lite-Modell ist übrigens auch als Youth Edition in den letzten Wochen in der Gerüchteküche bekannt gewesen.

Auch hier haben wir die von Huawei bekannten Farbverläufe, das scheint immer mehr ein Trend in diesem Jahr zu werden. Es würde mich nicht wundern, wenn wir noch das ein oder andere Modell von Honor und Co sehen werden, welches auf solche und neue Farbverläufe setzt. Bald kann man sich damit jedenfalls nicht mehr abheben.

Xiaomi Mi 8 Lite Farben

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.