smybian-RIP

Nokia: Symbian ist offiziell tot

Symbian ist offiziell tot. Zumindest von Nokia wird kein neues Gerät mehr mit Symbian auf den Markt gebracht. Was bereits seit Längerem unausweichlich schien, steht nun auch schwarz auf weiß im aktuellen Quartalsbericht (PDF). Dort heißt es, dass man während dem Wechsel auf Windows Phone weitere Geräte mit Symbian auf den Markt gebracht hat, darunter auch das Nokia 808 PureView, welches dann zugleich auch das letzte Symbian-Gerät von Nokia war. Genau heißt es: (Hervorhebung von uns)

During our transition to Windows Phone through 2012, we continued to ship devices based on Symbian. The Nokia 808 PureView, a device which showcases our imaging capabilities and which came to market in mid-2012, was the last Symbian device from Nokia.

Ich persönlich weine Symbian keiner Träne nach, es war zwar ein Funktionsmonster, aber auch sonst recht gruselig. Ich weiß aber auch, dass es da draußen noch Symbian-Anhänger gibt, die insgeheim auf ein weiteres Gerät mit Symbian von Nokia gehofft haben. Aus die Maus.

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp
Du bist hier: / / / ...