Samsung könnte bald ein neues Audio-Dock für das Galaxy S3 vorstellen

samsung_docking_header

Samsung und offizielles Zubehör ist ja so ein Thema für sich, denn in der Vergangenheit hat sich das Unternehmen hier nicht immer mit Ruhm bekleckert. So auch beim aktuellen Flaggschiff Galaxy S3, auf die Station zum kabellosen Aufladen warten wir zum Beispiel heute noch. Anscheinend möchte man aber im kommenden Quartal ein weiteres Gadget auf den Markt bringen, nämlich ein Audio-Dock als stationäre Musik-Station. Verbunden wird das Smartphone entweder via Bluetooth 3.0, einen Klinkenstecker oder microUSB und kann im letzten Fall auch gleichzeitig geladen werden. Schick sieht die Station jedenfalls aus, sie soll in Schwarz, Rot und Silber auf den Markt kommen. Als Termin für die Ankündigung steht momentan entweder die Consumer Electronic Show 2013 im Januar in Las Vegas oder der Mobile World Congress 2013 im Februar in Barcelona im Raum.

Autor:

  • Teile diesen Artikel