1&1 Control-Center für iOS veröffentlicht

News

Das 1&1 Control-Center steht ab sofort auch für iOS im Apple App Store zum kostenfreien Download bereit. Es handelt sich hierbei um eine Universal-App für iPhone und iPad, wobei es leider kein gesondertes Tablet-Layout in der App gibt. Für Android gibt es das Programm schon seit einigen Tagen. Auch hier gilt wieder, die angezeigten Daten sind zeitverzögert und können vom tatsächlichen Stand abweichen, normalerweise maximal 24 Stunden. Was kann die App? Anzeige der Verbrauchsdaten von Telefonie, Nachrichten & Daten, Anzeige der Rechnungen und Einzelverbindungsnachweise, Anzeige der Kundendaten und ein direkter Zugriff auf das mobile 1&1 Hilfe-Center ist möglich.

Alle Verträge, die zu derselben Kundennummer gehören, werden in der 1&1 Control-Center-App angezeigt, auch aus den Bereichen DSL und Hosting. Verfügbar sind alle Daten der vergangenen 12 Monate.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.