1&1 Mobile: Neue Datentarife vorgestellt

1&1

1&1 Mobile hat aktuell neue Daten-Flat-Tarife vorgestellt. Man gliedert die Tarife neu, verpasst ihnen neue Namen und spendiert ihnen mehr Datenvolumen.

Das neue Daten-Flat Tarifangebot bei 1&1 bietet ab sofort drei Tarife an: Die 1&1 Daten-Flat LTE M, L und XL. Diese ersetzen die bisherigen Notebook- und Tablet-Flat-Tarife.

Die neuen 1&1-Datentarife im Überblick

  • Die 1&1 Daten-Flat LTE M beinhaltet 2 GB Datenvolumen zum mobilen Surfen mit bis zu 42,2 Mbit/s und kostet 9,99 Euro monatlich. Bei Wahl des Telefónica-Netzes gibt es einen 12-monatigen Preis von 6,99 Euro monatlich und LTE-Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s.
  • Die 1&1 Daten-Flat LTE L liefert 4 GB Datenvolumen mit bis zu 42,2 Mbit/s und kostet monatlich 14,99 Euro. Im Telefónica-Netz kostet der Tarif 12 Monate lang 9,99 Euro bei LTE-Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s.
  • Mit der 1&1 Daten-Flat LTE XL stehen 10 GB Datenvolumen mit bis zu 42,2 Mbit/s bei einem monatlichen Preis von 24,99 Euro zur Verfügung. Im Telefónica-Netz gibt es den 12-monatigen Preis von 19,99 Euro und LTE Max mit bis zu 225 Mbit/s zum mobilen Surfen.

Alle neuen Daten-Tarife können dabei mit und ohne Vertragslaufzeit gebucht werden.

Mit Surf-Stick oder mobilem Router

Auf Wunsch kann der Kunde zudem Hardware hinzubuchen. Dazu gibt es eine Aufpreisstufe von 10 Euro monatlich, die mit allen drei Daten-Flats kombinierbar ist.

  • Bei der Wahl eines Tarifs mit Vertragslaufzeit von 24 Monaten gibt es den 1&1 Surf-Stick LTE kostenfrei zum Tarif dazu. Der 1&1 WLAN-Router LTE kann für 4,99 Euro erworben werden.
  • Bei den Tarifen mit flexibler Laufzeit gibt es den 1&1 Surf-Stick LTE für 19,99 Euro und den 1&1 Mobile WLAN-Router LTE für 29,99 Euro. Zusätzlich gibt es hier die Möglichkeit einen 1&1 Surf-Stick 3G für nur 9,99 Euro zu erwerben.

Kunden können die neuen 1&1-Datentarife aber auch in der bereits vorhanden bzw. eigenen Hardware nutzen.

Das Inklusiv-Datenvolumen des jeweiligen Daten-Flat Tarifs kann ohne Zusatzkosten auch im EU-Ausland sowie in Island, Norwegen und Liechtenstein genutzt werden. Gedrosselt wird nach Verbrauch des Inklusivvolumens auf 64 kBit/s.

Zu den 1&1-Datentarifen →

In unserem Tarifvergleich kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.