Alcatel A7 und A7 XL offiziell vorgestellt

Alcatel A7
Das Alcatel A7

Alcatel hat im Rahmen der IFA 2017 zwei Smartphones der A7-Serie vorgestellt.

Diese hören auf die Namen Alcatel A7 und Alcatel A7 XL. Es gibt aber deutlich mehr Unterschiede als nur bei der Displaygröße. Nachfolgend alle Details:

Alcatel A7

Das Alcatel A7 kommt mit einem 5,5″ großen Display daher, welches mit Full HD auflöst. Das Polycarbonat-Gehäuse macht zumindest auf den Fotos einen ganz hübschen Eindruck und die Akkukapazität ist mit 4.000 mAh recht großzügig bemessen. Als SoC kommt ein MediaTek MT6750T zum Einsatz, es gibt eine 16 MP f/2.0 Hauptkamera und Android 7.0 ist vorinstalliert.

Aus meiner Sicht unverständlich ist das veraltete WLAN-Modul (b/g/n). Die 5-GHz-Frequenz wird nicht unterstützt. Das komplette Datenblatt sieht wie folgt aus:

Datenblatt Alcatel A7 (Klicken zum Anzeigen)

  • 5,5″ LTPS-Display mit 1920×1080 Pixeln
  • MediaTek MT6750T SoC
  • 3 GB RAM
  • 32 GB Speicher, erweiterbar
  • 16 MP Hauptkamera (f/2.0, FHD-Aufnahme @30fps)
  • 8 MP Frontkamera
  • Android 7.0 vorinstalliert
  • LTE Cat. 6, WiFi b/g/n 2,4 GHz
  • Quick Charge 9V 1,67A
  • Maße: 152.7 x 76.5 x 8.95mm
  • Gewicht: 164g

Alcatel A7 XL

Alcatel A7 Xl

Das Alcatel A7 XL als großer Bruder kommt mit einem Metallgehäuse daher. Die Displaydiagonale fällt mit 6 Zoll deutlich größer aus, die Full-HD-Auflösung bleibt hingegen. Es gibt eine 12 MP Hauptkamera sowie einen weiteren 2 MP Sensor für den künstlichen Bokeh-Effekt. Auch beim A7 XL werden 32 GB Speicher, 3 GB RAM und ein Akku mit 4.000 mAh geboten.

Interessanterweise bietet das A7 XL trotz des höheren Preises nur LTE Cat. 4. Dafür gibt es einen zweiten SIM-Slot (Hybrid?) immerhin a/b/g/n WiFi inklusive 5 GHz-Unterstützung. Nachfolgend die wichtigsten technischen Daten:

Datenblatt Alcatel A7 XL (Klicken zum Anzeigen)

  • 6″ LTPS IPS-Display mit 1920×1080 Pixeln
  • MediaTek MT6750S SoC
  • 3 GB RAM
  • 32 GB Speicher, erweiterbar
  • 12 MP Hauptkamera (FHD-Aufnahme @30fps) + 2 MP Dual Cam
  • 5 MP Frontkamera
  • Android 7.1 vorinstalliert
  • LTE Cat. 4, WiFi a/b/g/n 2,4 + 5 GHz
  • Quick Charge 9V 1,67A
  • Maße: 159.6 x 81.5x 8.65mm
  • Gewicht: 175g

Preise und Verfügbarkeit

Das Alcatel A7 wird ab Oktober 2017 zum Preis von 249,99€ im Handel erhältlich sein. Geplant ist nur ein schwarzes Modell. Das A7 XL landet voraussichtlich November 2017 in den (Online-)Stores und kostet dann 299,99 Euro. Hier kann zwischen den Farben schwarz und (rosé-)gold gewählt werden.

Sonderlich interessant sind die Geräte meiner Meinung nach beide nicht. Es hat also schon seinen Grund, warum kein einziges Alcatel-Smartphone Teil der Top 100 Smartphone-Bestseller bei Amazon ist.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.