Alcatel: Windows-10-Mobile-Flaggschiff soll Idol Pro 4 heißen

Die zum chinesischen Hersteller TCL gehörende Marke Alcatel OneTouch wird in naher Zukunft voraussichtlich ein Flaggschiff-Smartphone mit Windows 10 Mobile veröffentlichen, zu dem nun erste Details geleakt wurden. So soll das Gerät auf den Namen Idol Pro 4 hören und mit einem Snapdragon 820 SoC ausgestattet sein.

Anfang des Jahres versprach Steve Cistulli, Senior Vice President der amerikanischen Niederlassung von Alcatel, bereits, dass man an weiteren Smartphones mit Windows 10 Mobile arbeite und unter diesen auch ein „Superphone“ sei. Dieses werde man mit den besten technischen Daten ausstatten und als Flaggschiff-Modell auf den Markt bringen.

Die Kollegen von WMPowerUser konnten nun angeblich erste Informationen zu einem Alcatel OneTouch Idol Pro 4 genannten Smartphone ergattern, bei dem es sich um eben dieses Superphone handeln könnte. So soll das Gerät mit Qualcomms High-End-SoC Snapdragon 820 ausgestattet sein und dadurch natürlich auch das Feature Continuum beherrschen. Die Displayauflösung wird vermutlich jedoch „nur“ bei FullHD liegen, was die meisten Käufer aber nicht wirklich stören dürfte.

Abgesehen von der Tatsache, dass es Alcatel mit dem OneTouch Idol Pro 4 schwer auf dem deutschen Markt haben könnte, würde auch die gemessen am Marktvolumen große Konkurrenz in Form von Microsoft, Acer und Co. sicherlich die Verkäufe schmälern. Ob Alcatel das Gerät schlussendlich also auch hierzulande in den Handel bringen wird, steht momentan noch in den Sternen.

Quelle; WMPowerUser

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.