ALDI TALK erhöht Datenvolumen in allen Tarifoptionen

Ab heute, dem 13. Juni gibt es mehr „High-Speed-Volumen“ in den ALDI TALK Paketen, der ALDI TALK All-Net-Flat, den ALDI TALK Internet-Flatrates sowie den ALDI TALK Musik Paketen. Allerdings wird auch der Abrechnungszyklus geändert.

ALDI TALK Kunden erhalten ab sofort mehr „High-Speed-Datenvolumen“ bei den ALDI TALK Paketen, der ALDI TALK All-Net-Flat, den ALDI TALK Internet-Flatrates sowie den ALDI TALK Musik Paketen. Durchschnittlich steigt das Volumen über 40 Prozent. Details dazu, findet ihr in nachfolgendem Spoiler. In allen ALDI TALK Tarifoptionen surfen Kunden mit bis zu 21,6 MBit/s, inklusive LTE-Nutzung.

Volumenanpassungen (Klicken zum Anzeigen)

Im ALDI TALK Paket 300 sind für 7,99 Euro 300 Inklusiveinheiten für Gespräche oder SMS enthalten. Das Datenvolumen wurde von 1 GB auf 1,25 GB erhöht. Das ALDI TALK Paket 600 umfasst für 12,99 Euro 600 Inklusiveinheiten und wurde von 1,5 GB auf 2 GB Datenvolumen erhöht. In beiden Paketen sind zudem Gespräche und SMS zu ALDI TALK innerhalb Deutschlands unbegrenzt enthalten.

Das Datenvolumen der ALDI TALK All-Net-Flat wurde von 2 GB auf 3 GB erhöht. Für 19,99 Euro erhalten ALDI TALK Kunden hierbei außerdem eine Flatrate für Gespräche und SMS. Das Datenvolumen der ALDI TALK Internet-Flatrate S für 3,99 Euro wurde auf 300 MB verdoppelt. Bei der ALDI TALK Internet-Flatrate M für 6,99 Euro sind statt bisher 500 MB nun 750 MB enthalten. Nutzer der ALDI TALK Internet-Flatrate L erhalten für 9,99 Euro eine Erhöhung von 1,5 GB auf 1,75 GB und die ALDI TALK Internet-Flatrate XL für 14,99 Euro beinhaltet statt 5 GB künftig 5,5 GB.

Das ALDI TALK Musik Paket M umfasst für 9,99 Euro statt 400 MB nun 750 MB sowie 50 Einheiten zum Telefonieren oder SMS schreiben. Im ALDI TALK Musik Paket L für 14,99 Euro sind künftig nicht mehr 1 GB, sondern 1,5 GB Volumen sowie 100 Inklusiveinheiten zum Telefonieren oder SMS enthalten. In beiden Paketen ist eine Flatrate für Gespräche und SMS zu ALDI TALK innerhalb Deutschlands enthalten. Zudem ist die kostenfreie Nutzung des Musikstreaming-Service ALDI life Musik powered by napster enthalten.

Darüber hinaus entfallen ab heute bei ALDI TALK gemäß der EU Roaming Verordnung die bisherigen Aufschläge für die Mobilfunk-Nutzung im EU Ausland sowie Norwegen, Island und Liechtenstein. Das bedeutet, dass die Konditionen des ALDI TALK Basistarifs bzw. die in einer Option inkludierten Einheiten auch im EU-Ausland gelten.

Die neuen ALDI TALK Pakete können ab heute zum ALDI TALK Basistarif hinzugebucht werden. Nach vier Wochen (Obacht, zuvor war es monatlich) verlängert sich die Laufzeit der jeweiligen Tarifoption um weitere vier Wochen, sofern genug Guthaben auf dem Prepaid Konto vorhanden ist.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.