#AmazonCart: Shoppen mit Twitter

AmazonCart Header

Amazon hat einen neuen Service namens AmazonCart vorgestellt. Ziel ist es eine Art Shopping-Liste für Amazon-Kunden und Twitter-Nutzer anzubieten.

Mit AmazonCart könnt ihr, wenn ihr ein interessantes Produkt bei Twitter seht und dieses zu einem späteren Zeitpunkt kaufen wollt, einen neuen Wunschzettel anlegen. Alles was ihr tun müsst, ist euren Account mit Amazon zu verknüpfen und dann auf den Tweet mit dem Hashtag #AmazonCart antworten. Das Produkt aus dem Tweet wird dann zu eurer Liste hinzugefügt und ihr könnt es später in Ruhe kaufen.

Der Dienst ist nur für Kunden in den USA und Großbritannien (hier: #AmazonBasket) verfügbar. Ob und wann er auch nach Deutschland kommt, ist offen. Ich denke man wird ihn erst mal testen und schauen, ob er ankommt. Solltet ihr aber ein Konto in den USA haben, könnt ihr euch hier anmelden, für Amazon UK geht es hier entlang. Das passende Video zur „sozialen Wunschliste“ habe ich euch mal hier eingebunden.

via tnw

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.