Android 4.0 Ice Cream Sandwich trifft das G1 (Video)

Googles neues Android 4.0 Ice Cream Sandwich läuft nicht nur auf den neuesten Dual-Core-Smartphones astrein, sondern auch auf Single-Core-Geräten wie dem Nexus S ohne Probleme. Das wir das Betriebssystem auf dem Android-Urgestein T-Mobile G1 aka HTC Dream sehen, war allerdings nicht klar.

Nachdem das alte Teil und Kultobjekt gerade erst dritten Geburtstag hatte, bekommt es nun auch einen Port von Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Dieser läuft wie zu erwarten war nicht butterweich, aber er läuft. Nette Techdemo, die wohl vorerst keine Alltagstauglichkeit erreichen wird. Wer es selbst testen will, schaut bei den XDAs vorbei.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Weltweit mobiles Internet: Skyroam Solis X Hotspot im Test in Testberichte

Alcatel 3X Smartphone ab sofort erhältlich in Hardware

Spotify: Mit Podcasts das Wachstum sichern in Dienste

Xiaomi 2020: Alle Modelle ab 250 Euro kommen mit 5G in Marktgeschehen

BMW i4: Angriff auf das Tesla Model 3 in Mobilität

Google Pay ab 2020 mit Girokonto in Fintech

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News