Android 4.4 KitKat: Akku-Apps können keine Daten sammeln

Firmware und OS

Googles neueste Android-Version kommt anscheinend mit einer Einschränkung daher, der diversen “Akku-Apps” verwehrt Daten über die Akku-Nutzung und den -Verbrauch “battery statistics” zu sammeln. Dies Betrifft nicht die Funktion, die den aktuellen Ladestand auslesen kann, sondern es geht um “BATTERY_STATS“, die es einer App erlaubt, selbst derartige Daten zu sammeln. Programme wie der WakeLock Detector, oder der Gsam Battery Monitor sowie weitere Apps lassen sich also mit Android KitKat (aktuell) nicht nutzen.

Unklar ist derzeit, ob es wirklich nur ein ungewollter Fehler ist, oder aber Google die Funktion mit Absicht entfernt hat. Sobald hier mehr bekannt ist, reichen wir die Info nach.

[fbpost https://www.facebook.com/wakelockdetector/posts/359396684206113]

via techhive Danke Julian!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.