Android 7.0 Nougat: Google versteckt anpassbare Navigationsleiste

Screen: Androidpolice

Der unter Android Marshmallow eingeführte System UI Tuner verbirgt eine Möglichkeit, die Android-Navigationsleiste umfangreich anzupassen.

Im Quellcode von Android 7.0 Nougat versteckt sich ein „navbar customizer“, der es in sich hat. Damit lässt sich die Navigationsleiste nicht nur leicht anpassen, sondern vom Nutzer komplett umbauen. In die finale Version von Android 7.0 Nougat hat es dieses kleine Tool nicht geschafft, Google hatte es wieder entfernt und auf der Entwicklerplattform Github mit dem Kommentar „wasn’t ready“ versehen. Einem Nutzer ist es allerdings gelungen, die Funktion zu aktivieren und so können wir einen Blick darauf werfen.

Demnach sind alle Standard-Schaltflächen anpassbar bzw. entfernbar. Weiterhin können neue Buttons hinzugefügt werden, darunter auch eine Schaltfläche für die Zwischenablage, eine mit Tastatur-Funktionen frei belegbare Taste oder auch einen Tastatur-Switcher. Die Positionierung unterliegt dabei einzig und allein dem Nutzer.

Nicht alle Tasten sind funktionsfähig, was der Grund sein dürfte, warum der Customizer nicht in der finalen Android-Version enthalten ist. Die nächsten Android-Update sollen ja nicht so lange auf sich warten lassen, eventuell ist die Funktion bis dahin fertig. Wünschenswert wäre es.

Quelle/Screens androidpolice

Teilen

Hinterlasse deine Meinung