Android 7.1.2 Nougat ab sofort als Beta verfügbar

Google hat damit begonnen, eine neue Version des eigenen Android-Betriebssystems als Beta zu verteilen. Verfügbar ist sie für das Pixel, Pixel XL, Nexus 5X, den Nexus Player und das Pixel C. Auch das Nexus 6P soll ein Update erhalten, das Nexus 6 und Nexus 9 gehen jedoch leer aus.

Besitzer eines Nexus/Pixel-Gerätes von Google können ab sofort die kommende Android-Version 7.1.2 Nougat auf ihrem Smartphone oder Tablet ausprobieren. Wie die Bezeichnung der Firmware bereits verdeutlicht, handelt es sich um ein eher kleines Update, welches vor allem Bugfixes und kleinere Optimierungen an Bord hat. Je nach Region sollen zudem auch Verbesserungen für Netzbetreiber nutzbar sein, in welcher Form ist allerdings unklar.

Kein Update für Nexus 6 und Nexus 9

Verfügbar ist Android 7.1.2 als Beta-Version ab sofort für das Google Pixel, Pixel XL, Nexus 5X, den Nexus Player und das Pixel C. Zu einem späteren Zeitpunkt soll sie auch für das Nexus 6P erscheinen, das Nexus 6 und Nexus 9 werden allerdings sowohl bei der Beta als auch beim finalen Update leer ausgehen. So wird Android 7.1.1 Nougat für beide Geräte die letzte offizielle Android-Version darstellen.

Bis zum finalen Release von Android 7.1.2 Nougat werden laut Google noch einige Monate vergehen. Solltet ihr schon jetzt am Beta-Programm teilnehmen wollen, könnt ihr euch hier für dieses registrieren.

Quelle: Google via: GSMArena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.