Android L: Mehr Details nächste Woche?

Android Logo Header

Es passiert etwas auf dem Gelände von Google, was zum Spekulieren im Bezug auf Android L anregt, denn am Wochenende könnte die offizielle Statue zur neuen Version auf dem Campus von Google eintreffen.

Bei Google hat man damit begonnen Vorbereitungen zu treffen, die auf die offizielle Statue für Android L hindeuten. Zumindest haben dort wohl diese Woche die Arbeiten auf dem Platz des Campus angefangen, wo sich aktuell die Figuren befinden. Des weiteren gibt es einen Hinweis für Googler (Mitarbeiter), dass am Samstag ein Kran vorbeikommt. Dieser, so wird spekuliert, könnte dann endlich die neueste Figur mitbringen, die für Android L gedacht ist.

Uns fehlt bis jetzt immer noch ein Name für Android L und eine Nummer gibt es auch noch nicht. Im Raum steht Android 5.0 Lollipop. Sollte das stimmen, werden wir also vielleicht schon morgen erste Bilder eines Androiden sehen, der einen solchen Lutscher in der Hand hält. Das würde wiederum bedeuten, dass Google das Geheimnis wohl in der kommenden Woche lüften wird.

Google Campus Bauarbeiten

Zugegeben, das ist aktuell alles noch reine Spekulation und vielleicht finden auf dem Campus auch nur ganz normale Bauarbeiten statt, doch Google liebt die Spielchen mit der Presse und teasert so gerne mal indirekt etwas an. Hinzu kommt, dass nächste Woche Apple seinen großen Moment haben wird und da will man dem Unternehmen vielleicht den Wind aus den Segeln nehmen. Ich würde so einen Schachzug von Google jedenfalls nicht ausschließen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xbox: Microsoft schickt Cloud-Dienst in die Public Beta in Gaming

Google Pixel 4 und mehr: Was wir heute alles sehen werden in Smartphones

Google Nest Mini vorab aufgetaucht in Smart Home

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung