Android-Updates: Google kündigt Sicherheitspatch für Oktober an

Einen Tag vor dem großen Pixel-Event hat Google den Sicherheitspatch für Oktober 2017 angekündigt, welcher die Tage als Update eintreffen wird.

Google hat auch in diesem Monat wieder einen Sicherheitspatch für Android parat und dieser wird bald verteilt. Bis das OTA-Update alle Pixel- und Nexus-Geräte von Google erreicht wird es in der Regel eine Woche dauern, so Google. Noch hat der Rollout nicht begonnen, die Details zum Android Security Bulletin gibt es aber hier.

Auch der neue Sicherheitspatch schließt wieder diverse Lücken, dürfte aber auch dafür sorgen, dass es bei Pixel-Geräten nun weniger spontane Neustarts gibt, so Android Police. Die entsprechenden OTA-Dateien gibt es wie immer bei Google, wir raten aber dazu das offizielle OTA-Update auf dem Gerät abzuwarten.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 51: Darth Inhaler, IFA und der Ortur 4V1 3D-Drucker in Devs & Geeks

Verrückt: Spotify auf dem Xiaomi Roborock Saugroboter in Anleitungen

FIDO: Smarter Türgriff auf Indiegogo in Smart Home

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

backFlip 37/2019: Android Auto, Seat el-Born und Alexa News Stream in backFlip

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Gemischtes Hack und Herrengedeck: Neue Exklusiv-Podcasts bei Spotify in Dienste

yourfone nimmt Xiaomi-Smartphones ins Angebot auf in Provider

Jump: Uber bringt E-Bike-Sharing nach München in Mobilität