Android-Tipp: Sofort Medienlautstärke statt Ruftonlautstärke ändern

News

Bei der jüngst vorgestellten Anwendung SoundAssistant von Samsung wurde ich gefragt, ob es nicht auch eine Alternative für Nicht-Samsung-Androiden gäbe? Dies ist natürlich der Fall und es gibt so einige Apps, welche direkt die Medienlautstärke und nicht zuerst die oft nicht benötigte Ruftonlautstärke anpassen.

Die Jungs von XDA haben mich wieder auf dieses Thema gebracht und so möchte ich hier kurz die App Media Volume Only vorstellen. Wie ihr nun sicher schon richtig vermutet, stellt diese beim drücken der Volume-Buttons direkt die Medienlautstärke ein und erst ein Klick auf den kleinen Pfeil rechts daneben öffnet das Panel mit den restlichen Elementen, wie Rufton- , System- und Benachrichtigungslautstärke.

Preis: Kostenlos

So einfach kann es sein. Die Anwendung benötigt den Zugriff auf den Telefonstatus, damit beispielsweise während eines Telefonats die Hörerlautstärke und in diesem Fall nicht die Medienlautstärke angepasst wird.

Für mich absolut sinnvoll, da ich eine Smartwatch trage und deshalb die Lautstärke auf dem Handy fast ausschließlich auf lautlos eingestellt habe. Wenn ich also tatsächlich mal den Volume-Button auf dem Handy drücke, dann aus dem Grunde, weil ich die Lautstärke des Videos etc. ändern möchte.

via XDA


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.