AOKP Jelly Bean MR1 Build 4 mit Android 4.2.2 veröffentlicht

aokp-header Jelly Bean

Heute Nacht erschien Build 4 des AOKP Jelly Bean CustomROM. Es gab leider wieder kaum neue Spielereien, denn das Hauptaugenmerk lag auf der Integration von Android 4.2.2. Zudem wurden auch einige neue Geräte in die Liste unterstützter Androiden gepackt. Dank neuer Mitglieder wie dhackerHashcode und Quan ist nun zum Beispiel auch das HTC One XL mit an Bord.

Neu unterstützte Geräte: 

  • evita – HTC One XL
  • maserati – Motorola Droid 4 (XT894)
  • solana – Motorola Droid 3 (XT862)
  • spyder – Motorola Droid RAZR (VZW / XT912)
  • targa – Motorola Droid Bionic (XT875)
  • toroplus – Galaxy Nexus (Sprint)
  • umts_spyder – Motorola Droid RAZR (GSM / XT910)

Zur AOKP-Seite

Gerade weil in letzter Zeit beim AOKP-ROM mehr an der Unterstützung neuer Geräte gearbeitet wird, bin ich mittlerweile zum CodefireX-ROM gewechselt. Mir fehlen einfach die neuen Spielereien. Was für ein ROM nutzt ihr und warum?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 9 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 13 Stunden

Huawei möchte Kirin 990 auf der IFA zeigen vor 13 Stunden

Samsung Galaxy Note 10(+) ab sofort erhältlich vor 13 Stunden

Insta360: Neue Kamera kommt am 28. August vor 16 Stunden

September-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video vor 16 Stunden

Sim.de: 3 statt 2 GB für 6,99 Euro mtl. vor 16 Stunden

IKEA Symfonisk Hack: Subwoofer verbinden vor 17 Stunden

Google News: News Corp plant Alternative vor 18 Stunden

Samsung Galaxy A30s offiziell vorgestellt vor 19 Stunden