App Space Widget für den geordneten Homescreen

AppSpace

Eine „etwas andere Art“ den Homescreen zu sortieren bietet das kostenlose App Space-Widget. Mit Hilfe dieses kleinen Tools, werden Anwendungen nicht mehr anhand ihrer tausend ähnlich aussehenden Icons gestartet, sondern auf passenden Bildern verlinkt. Ein Büro-Bild startet dann beispielsweise den Taschendrechner beim drücken auf den selbigen, oder aber die Notiz-App, sobald man auf den Notiz-Block tippt. Das folgende Video erklärt die Vorgehensweise hübsch anschaulich:

Auf eines dieser Bilder können bis zu 27 Verlinkungen zu den gewünschten Apps gelegt werden. Über eine Galerie können noch mehr dieser App-Hintergründe geladen werden. Das Widget unterstützt Endgeräte mit bis zu 7″ Zoll Display.

App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple Special Event am 2. Dezember in Events

Über Alexa: Amazon Echo und Fire TV Stick schon jetzt zu Black-Friday-Preisen in Schnäppchen

Amazon Echo Flex im Test in Smart Home

Google Pixel 4: Schwache Aktion zum Black Friday in Smartphones

SmokeFire: Weber zeigt smarten Grill in Smart Home

Deezer HiFi startet auf Smartphones in Unterhaltung

Drillisch-Marke bietet 33 Prozent mehr Datenvolumen und MultiCard gratis in Tarife

Honor V30: Die ersten Pressebilder in Smartphones

Motorola Razr: Möglicher Preis für Europa in Smartphones

Huawei: Fristverlängerung wohl für 90 Tage in Marktgeschehen