Teurer Spaß: ColorWare liefert Apple AirPods in bunt

Vor ein paar Tagen hatten wir hier die BlackPods: AirPods in Schwarz. Doch man kann den kabellosen Bluetooth-Kopfhörer auch in bunt kaufen.

Das Angebot kommt von ColorWare. Für 280 Dollar, was noch mal 130 Dollar mehr und fast ein zweites AirPods-Paar ist, bekommt man dort eine Auswahl von 58 Farben. Für einen Aufpreis kann man auch zwei unterschiedliche Farben wählen und das Case in Farbe liefern lassen. Es gibt glänzende und matte Farben.

ColorWare gibt, wie Apple selbst, 6 Wochen Lieferzeit an. Wenn man das Paket mit allem möchte, dann legt man 320 Dollar auf den Tisch. Eine Luxus-Option für ein Luxus-Produkt. Aber, mit gelben AirPods fällt man auf, da kann man sich sicher sein. Das eigene Modell kann man bei ColorWare allerdings nicht einschicken.

Bei dem steigenden Angebot an alternativen Farben für die AirPods könnte ich mir gut vorstellen, dass Apple das auch mitbekommt und in Zukunft vielleicht auf die Nachfrage reagieren wird. Immerhin bietet man andere Apple-Produkte auch in mehreren Farben an. Die AirPods gibt es aktuell nur ein Weiß.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.