Apple iPhone: iOS 12.1.2 wird verteilt

Apple Iphone X Oder Iphone Xr Vergleich4

Ohne große Ankündigung und ohne lange Beta-Phase hat Apple jetzt iOS 12.1.2 ins Rennen geschickt. Der Release dürfte auch einen Grund haben.

Das Update selbst fällt recht klein aus, immerhin ändert sich nur die Zahl nach dem zweiten Punkt. Apple selbst spricht im Changelog von Problemen bei der Aktivierung der eSIM und der Mobilfunkverbindung der aktuellen iPhones in der Türkei. Mehr Details nennt uns Apple in diesem Fall nicht.

Apple kündigte das Update jedoch vergangene Woche bereits an, denn in China droht ihnen ein Verkaufsverbot von einigen iPhones. Qualcomm klagte und ging in einer Verhandlung als Sieger aus dem Saal. Apple gab in einer Stellungnahme an, dass ein Update die Vorwürfe schon lösen wird.

Das Update wird übrigens nur für das iPhone verteilt, ich wollte es eben auch direkt auf dem iPad installieren, dort wird es mir aber nicht angeboten. Es gibt auch kein Update für die Apple Watch. Was sich mit iOS 12.1.2 nun genau ändert (zwecks China) ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.