Apple iOS 8.1.2 veröffentlicht

Apple-Header

Apple verteilt ab sofort das Update auf iOS 8.1.2. Das Update ist auf einem iPhone 6 ca. 28 MB groß und schlägt auf einem iPad Air mit ca. 25 MB zu Buche. Nachfolgend habe ich euch die Changelog-Info eingebunden, die im entsprechenden Systemdialog hinterlegt ist. Wer weitere Änderungen bzw. Neuerungen findet, darf sich gerne in den Kommentaren zu Wort melden.

Diese Version enthält Fehlerkorrekturen und behandelt ein Problem, durch das im iTunes Store gekaufte Klingeltöne gelegentlich von Ihrem Gerät entfernt wurden. Unter der Adresse itunes.com/restore-tones können Sie diese Klingeltöne mit Ihrem iOS-Gerät wiederherstellen.

Informationen zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates finden Sie unter:
http://support.apple.com/kb/HT1222?viewlocale=de_DE

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung

Analogue Pocket: Ein moderner GameBoy in Gaming

MIUI 11: Xiaomi nennt Roadmap für das Android-Update in Firmware & OS