Apple veröffentlicht iOS 8.2 Beta SDK mit WatchKit

Hardware

Soeben kündigte Apple die Verfügbarkeit des iOS 8.2 Beta SDK für Entwickler an. WatchKit bietet Inhalte für die Gestaltung von Apps für die kommende Apple Watch.

Zusammen mit der eigenen Smartwatch gab Apple bei der Vorstellung im September auch einen Ausblick auf die Werkzeuge für Entwickler. Entwickler können ab sofort das iOS 8.2 SDK mit WatchKit von der Apple-Website herunterladen, welches laut Pressemitteilung einen Leitfaden für die Programmierung von Apps sowie Richtlinien zur UI und Vorlagen enthält.

Das vollständige Programmieren von Anwendungen wird erst im Laufe des kommenden Jahres möglich sein. Der Release der Uhr in zwei Größen ist für Frühjahr angesetzt, bis dahin sollte also noch genügend Zeit sein, die Apps auf das kleine Display abzustimmen.

Quelle: Pressemitteilung per Mail


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.