Apple iPad mini mit Retina offiziell vorgestellt

Hardware

Bei der Apple-Keynote am heutigen Abend wurde der Nachfolger von Apples 7,9″-Tablet vorgestellt: Das iPad mini mit Retina.

Am Grunddesign des Tablets, welches nun auch das iPad Air besitzt, hat sich nichts geändert. Neu ist die Displayauflösung, die nunmehr 2048 x 1536 Pixel beträgt (324 PPI).

Ebenfalls neu ist die an das iPhone 5s angepasste Farbwahl in Weiß/Silber und Schwarz/Spacegrau.

Weitere Features im Überblick:

  • A7-Prozessor
  • MIMO-Unterstützung für doppelte WiFi-Geschwindigkeit
  • 5-Megapixel-iSight-Kamera
  • FaceTime HD-Frontkamera

Das iPad mini mit Retina kann mit WiFi oder WiFi+LTE in den Größen 16, 32, 64 und 128 GB konfiguriert werden. Die Preise beginnen bei 389 € für die 16 GB WiFi-Version und 509 € für die 16 GB LTE-Version. Das bisherige iPad mini 16 GB WiFi wird auf 289 € gesenkt.

Das iPad mini mit Retina wird ab November in den USA im Handel erhältlich sein, das gilt nach Aussage der Apple-Website auch für Deutschland.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.