Apple iPhone 8: Neue Konzepte

Die Gerüchteküche zum kommenden iPhone brodelt, gesehen haben wir das neue Modell aber noch nicht. Es ist eine Hochphase für Konzepte im Internet.

Apple wird in diesem Jahr höchstwahrscheinlich drei neue iPhones im Herbst zeigen. Neben einem Update für das iPhone 7 steht auch ein komplett neues iPhone mit einem neuen Design und OLED-Display im Raum. Ein neues Design hat es seit drei Jahren nicht mehr gegeben, dementsprechend hoch sind die Erwartungen.

Doch obwohl die Gerüchteküche brodelt, ist es bei den Leaks noch erstaunlich ruhig im Internet. Zu diesem Zeitpunkt gab es in der Vergangenheit eigentlich schon die ersten Gehäuseteile. Entweder Apple hat die Sicherheitsbedingungen verbessert, streut selbst weniger Details, oder die Produktion hat noch nicht begonnen.

Doch die Designer stört das nicht, denn ohne Leaks können sie ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Heute gibt es daher mal wieder ein paar Konzepte vom iPhone 2017.

Eines der besten Konzepte kommt von Gabor Balogh, der dem iPhone X eine eigene Webseite spendiert hat. Dort gibt es nicht nur viele Bilder, sondern auch wirklich sehr gute Ideen zur nächsten iPhone-Generation. Ebenfalls gelungen: Das Konzept von Vianney le Masne, der seine Idee bei Medium veröffentlicht hat.

Bei Birchtree gibt es ein Konzept vom iOS 11-Lockscreen und natürlich findet man auch auf Dribble entsprechende Konzepte vom iPhone 8. Wer auf YouTube sucht, dem werden zahlreiche iPhone 8-Konzepte begegnen. Zwei davon habe ich euch zum Abschluss eingebunden. Hier lohnt sich dieser YouTube-Kanal.

Man merkt anhand der Gerüchte, dass sich beim iPhone etwas tun muss. Samsung, LG und Co haben vorgelegt und nun ist Apple an der Reihe die Front des iPhones besser zu nutzen. Denn bei einem Punkt sind die alle Konzepte einig: Mehr Display und weniger Rand. Apple muss den Platz auf der Frontseite definitiv besser nutzen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.