iPhone 8 Plus: Apple bewirbt die neue Porträtlicht-Funktion

Apple Iphone Portrait Header

Apple hat einen neuen Werbeclip für das iPhone 8 Plus veröffentlicht und in diesem bewirbt man die neue Porträtlicht-Funktion bei der Dual-Kamera.

Während viele aktuell auf das iPhone X warten beginnt bei Apple schon mal die Werbephase für das iPhone 8 (Plus), denn das kann man bereits kaufen. Das ist ein eher kleines Upgrade (im Vergleich zum iPhone 7), hat jedoch ein paar Highlights, welche man bewerben und in den Fokus rücken kann.

Neben einer deutlich besseren Performance, mit der man bei der Werbung kaum Leute begeistern können dürfte, und Qi-Laden, was alt und bei vielen Smartphones verbaut ist, gibt es da noch die neue Kamera, die aktuell viel Lob bekommt. Und genau diese rückt Apple mit dem neuen Werbeclip in den Fokus.

Die beworbene Funktion nennt sich Porträtlicht (Portrait Lightning) und ist derzeit nur als Beta auf dem iPhone 8 Plus verfügbar. Aber sie ist einzigartig und daher wundert es mich nicht, dass man sie bewirbt. Nur schade, dass Apple beim kleinen iPhone 8 keine Dual-Kamera mit dieser Funktion verbaut hat. Ich glaube dieses Modell wird dieses Jahr auch etwas ignoriert. Apple wird entweder das iPhone 8 Plus, oder das kommende iPhone X bei den Medien in den Fokus rücken.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.