Apple iPhone X startet in den Verkauf

Apple Iphone X Header

Das im September vorgestellte Apple iPhone X startet ab heute offiziell in den Verkauf. Die Wartezeit für neue Besteller verkürzt sich zudem etwas.

Das Apple iPhone X startet heute offiziell in den Verkauf. Seit 8 Uhr kann man vor Ort in einem Apple Store versuchen an ein Gerät zu kommen, auch ohne Vorbestellung. Auch über die Apple Website und in der Apple Store-App kann das neue iPhone X geordert werden. Die Lieferzeit beträgt dort aktuell 3 bis 4 Wochen, ist also nun etwas kürzer als zuletzt. Wer rechtzeitig vorbestellt hat, sollte zudem ab heute beliefert werden.

Das Apple iPhone X ist in Modellen mit 64 GB und 256 GB in Silber und Space Grau beginnend ab 1.149 Euro verfügbar. Die Eckdaten zum Gerät findet ihr in diesem Beitrag. Ein paar kritische Worte, sowie Links zu ersten Testberichten und Videos gibt es hier. Und auch Apple hat erste Tipps für iPhone X-Neulinge veröffentlicht.

iPhone X bei Mobilfunkanbietern

iPhone X in weiteren Shops

https://www.youtube.com/watch?v=K4wEI5zhHB0

Apple Iphone X Header
Apple: iPhone X sollte erst 2018 kommen, Touch ID war nie geplant2. November 2017 JETZT LESEN →

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones