Apple Store: App für iOS mit neuem Design und iPad-Version

Apple-Header

Die offizielle App für den Apple Store hat heute endlich ein großes Update spendiert bekommen, welches nicht nur ein neues Design, sondern auch eine Version für das größere Display des iPads mitbringt.

Es gibt ein paar hauseigene Apps, die Apple eher stiefmütterlich behandelt, so zum Beispiel die für den Apple Store. Eigentlich nicht verständlich, denn die App wird von vielen genutzt, um Produkte bei Apple einzukaufen. Da sollte ein gutes Benutzererlebnis doch an erster Stelle stehen. Pünktlich zum Event am 9. September hat man dieser jetzt aber doch mal ein großes Update spendiert.

Apple Store
Preis: Kostenlos

Die neue Anwendung gefällt und nach vier Jahren wurde sie endlich auch mal an das iPad angepasst. Man hatte schon den Eindruck, dass Apple sein Tablet gar nicht mehr unterstützen wollte. Sollte alles wie geplant laufen, wird die App am 12. September vermutlich das erste mal auf die Probe gestellt, den an diesem Tag geht wohl das neue iPhone im Store online. Dieses wird man dann eine Woche lang vorbestellen können, bevor es am 19. September erscheint.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.