Apple TV 4: Erstes Update ist da

Apple hat am gestrigen Abend das erste Update für den neuen Apple TV freigegeben. Dieses kann als OTA-Update heruntergeladen werden.

Solltet ihr zu den Besitzern eines neuen Apple TV der vierten Generation gehören, dann werft die Kiste heute doch mal kurz an, denn es steht ein Update bereit. Dieses kann als OTA-Update, sprich direkt über den Apple TV selbst, heruntergeladen werden. Es handelt sich dabei ums tvOS 9.0.1.

Neuerungen gibt es keine, es dürfte ein reines Stabilitätsupdate sein. Das größere Update wird dann in ein paar Tagen folgen, denn Apple hat bereits tvOS 9.1 als erste Beta an Entwickler verteilt. Man geht hier also wie bei OS X und iOS vor. Eine öffentliche Beta von tvOS gibt es allerdings noch nicht.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Philips Hue Play HDMI Sync Box erzeugt Surround-Beleuchtung in Smart Home

OnePlus 7T: Design offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi: Redmi K20 (Mi 9T) ist ein Erfolg in Smartphones

Tesla Model S P100D+ besiegt wohl Porsche Taycan am Nürburgring in Mobilität

Apple iPad Pro 2019: Mockup zeigt Triple-Kamera in Tablets

Telekom-Netz punktet auf Bayerns Autobahnen in Telekom

HTC plant vorerst kein Android-Flaggschiff in Smartphones

winSIM Tarifaktion: 4 Freimonate inklusive in Tarife

Ford Kuga: Drei Hybrid-Systeme stehen zur Wahl in Mobilität

Für das OnePlus 8? Oppo zeigt Flash Charge mit 65 Watt in Smartphones