ARM: Über 50 Milliarden Chips verbaut

arm-cortex-a15

Über 50 Milliarden Chipsätze mit ARM-Architektur wurden bisher verbaut. Dies verkündet ARM aktuell unter anderem über nachfolgende Infografik.

Davon alleine über 10 Milliarden Chips im Jahr 2013. Seit 1993 steig das Wachstum stetig an und erreichte zuletzt Rekordwerte. Interessant ist die Aufteilung der Endgeräte, denn ARM-Chips kommen bei Weitem nicht nur in mobilen Endgeräten zum Einsatz. Ein Anteil von 20 Prozent fällt auf Embedded-Systeme wie Fahrzeuge, Haushaltsgeräte oder Geldautomaten, 16 Prozent werden ausschließlich an Firmenkunden geliefert und in Festplatten, Bauteile für Drahtlosnetzwerke und mehr verbaut, 8 Prozent komm in Heimelektronik zum Einsatz und 58 Prozent in Smartphones, Tablets und Co. ARM hat zur Feier des Meilensteins unter 50billionchips.com eine Sonderseite eingerichtet.

[embedly

infographic1

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 51: Darth Inhaler, IFA und der Ortur 4V1 3D-Drucker in Devs & Geeks

Verrückt: Spotify auf dem Xiaomi Roborock Saugroboter in Anleitungen

FIDO: Smarter Türgriff auf Indiegogo in Smart Home

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

backFlip 37/2019: Android Auto, Seat el-Born und Alexa News Stream in backFlip

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Gemischtes Hack und Herrengedeck: Neue Exklusiv-Podcasts bei Spotify in Dienste

yourfone nimmt Xiaomi-Smartphones ins Angebot auf in Provider

Jump: Uber bringt E-Bike-Sharing nach München in Mobilität