Asus ROG Phone 2 erscheint voraussichtlich im Juli

Asus Rog Phone Header

Unter der eigenen Marke Republic Of Gamers, kurz ROG, wird Asus auch dieses Jahr wieder ein Gaming-Smartphone veröffentlichen. Wie nun bekannt wurde, soll dieses bereits im Juli vorgestellt werden.

2018 war das Jahr der Gaming-Smartphones. Nach Razer und Nubia sprangen auch weitere große Marken wie Asus auf den Zug auf und konnten mit ihren Erstlingswerken überzeugen. Nicht nur war die Hardware des Asus ROG Phone besonders leistungsstark, passend dazu wurde auch eine ganze Reihe passendes Gaming-Zubehör angeboten. Damit hatte man eines der besten, wenn nicht sogar das beste Gaming-Smartphone im Angebot.

Bislang galt es als ziemlich sicher, dass Asus 2019 einen Nachfolger des ROG Phones zeigen wird. Nun gab man in China bekannt, dass mit einem solchen bereits im Juli gerechnet werden kann. Zudem sei man eine Kooperation mit Tencent eingegangen, um die Spiele des Unternehmens besonders auf die Hardware des ROG Phone 2 zu optimieren.

Noch keine Informationen zur Ausstattung

Hinsichtlich der Ausstattung des ROG Phone 2 sind bislang nicht einmal Gerüchte bekannt geworden. Feststehen dürfte jedoch, dass wir dieses Jahr einen schnellen Snapdragon 855 und bis zu 10/12 GB Arbeitsspeicher erwarten können. Ebenfalls wird es wohl wieder ein schnelles Display mit mindestens 90 Hz geben und auch ein leistungsfähiges Kühlungssystem für die Hardware scheint gesetzt zu sein.

Persönlich bin ich auf jeden Fall gespannt darauf, an welchen Punkten Asus das bereits sehr runde Konzept des ersten ROG Phones verbessern konnte. Alle finalen Informationen zum ROG Phone 2 werden wir dann bereits kommenden Monat erfahren.

Quelle: Weibo via: Fonearena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi will JoyUI bei Black Shark einführen in Firmware & OS

Vodafone CallYa: Ab sofort mehr Datenvolumen in Vodafone

Google Pixel und Nest: Event live verfolgen in Events

Mastercard schließt Masterpass in Deutschland in Fintech

Vodafone Pass: Ab Dezember im EU-Ausland nutzbar in Vodafone

Oppo biegt das Display an allen Seiten in Marktgeschehen

Blink XT2 Sicherheitskamera startet in Deutschland in Smart Home

Telekom: 4.500 neue LTE-Antennen in 3 Monaten in Telekom

Schweiz: Sunrise und Huawei mit 5G Speed-Rekord in Provider

Huawei Mate 30 (Pro): Themes, Wallpaper und Klingeltöne in Software