Asus Taichi: Dual-Screen-Notebook mit Windows 8

Das Asus Taichi ist wohl eines der interessantesten Geräte, des heutigen Tages, denn wir haben es hier mit einem Dual-Screen-Notebook mit Windows 8 zu tun. Das Gerät an sich läuft mit Intels Core-i-Prozessoren, ist zwar in der jetzigen Form auch noch eine Vorserienausführung, aber soll laut Asus tatsächlich auf den Markt kommen. Der Pfiff am Taichi ist der äußere Touchscreen, denn sobald man das Notebook zu klappt, wird es so zu einer Art Tablet, bei dem die Windows 8 Metro-Oberfläche zum Tragen kommt. Wann und zu welchem Preis das Notebook zu haben sein wird, ist leider noch unklar, ziemlich sicher scheint aber der Formfaktor, denn es wird jeweils in einer 11,6 und 13,3 Zoll Version auf den Markt kommen.

Quelle theverge

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home