Asus: Zwei neue Transformer Pads mit Android aufgetaucht

default_23-01751-2014PD-1

Es sieht ganz so aus, als ob Asus demnächst wieder zwei neue Android-Modelle der Transformer-Reihe auf den Markt bringen möchte, das TF303 und TF103.

Die Transformer Pads von Asus sind dafür bekannt, dass sie Tablet und Laptop in einem Gerät vereinen. Externe Tastaturen für Tablets gibt es viele, bei Asus legt man hier jedoch wert drauf, dass sowohl Tablet, als auch Tastatur gemeinsam entwickelt werden. All zu viel ist über die neuen Transformer noch nicht bekannt, sie besitzen allerdings gute Frontlautsprecher und kommen natürlich mit Android 4.4 daher.

Das 10 Zoll große Display soll mit 1080p auflösen und unter der Haube soll ein Intel-Prozessor werkeln. Die Kombination aus Tablet und Tastatur mit zusätzlichen Akku wird wohl auch wieder für eine lange Akkulaufzeit sorgen. Tablet-Laptop-Hybriden sind ja eigentlich ein Schwerpunkt bei Windows und nicht so beliebt bei Android, bei Asus versucht man es aber anscheinend immer mal wieder aufs Neue.

default_23-01751-2014PD-2

via technobuffalo quelle reddot 21

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.