Aufwärtstrend bei digitalen Medien hält an

Marktgeschehen

Digitale Medien sind praktisch und durchdringen den Alltag der Menschen immer mehr. Dieser Trend wird weiter zunehmen.

In diesem Jahr erwarten die Analysten von Statista Digital Market Outlooks im Bereich der digitalen Medien in Deutschland einen Umsatz von 3,3 Milliarden Euro. Für das Jahr 2022 steigt dieser dann bis auf 4,2 Milliarden Euro an. Größter Faktor sind dabei die Videospiele, die heute den größten Teil ausmachen. Bis 2022 holt der Anteil der digitalen Musik aber weiter auf.

Erstaunlich finde ich, dass dem Bereich Video-on-Demand kein größeres Wachstum vorhergesagt wird, gefühlt ist das der Bereich, der aktuell neben Musikstreaming am meisten boomt. Aber es handelt sich hierbei ja auch nur um eine Prognose und mein persönlicher Eindruck mag täuschen.


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.