Bekommt das Nokia Lumia 800 neue Farben, oder sehen wir hier vielleicht schon das Lumia 900?

Hardware

Heute machten Bilder die Runde, die das Windows Phone Nokia Lumia 800 in neuen Farben zeigten, darunter waren Gelb, Grau, Lila und das bereits von mir vermutete Weiß wie beim MeeGo-Phone N9. Auf den ersten Blick wirkt das Gerät in den Bildern auch wie ein Lumia 800, doch schaut man genauer hin gibt es gewisse Unterschiede zum ersten Windows Phone der Finnen.

Zum einen sind die Tasten etwas weiter unten und das Display wirkt dadurch etwas größer und ein weiteres Details könnte eine Frontkamera auf der Vorderseite des Gerätes sein. Sehen wir hier vielleicht schon das Lumia 900, welches quasi nur ein größeres Lumia 800 mit einer besseren Ausstattung, jedoch dem gleichen Design wird?

Auf der einen Seite würde es mich wundern, wenn Nokia nach dem N9 und Lumia 800 das Design erneut verwendet, auf der anderen Seite wurde genau das in sämtlichen Testberichten hoch gelobt und vielleicht hat man sich dazu entschieden es weiterzuentwickeln, aber auch in seinem nächsten Flaggschiff einzusetzen. Im Frühjahr wissen wir mehr, Nokia wird das Lumia 900 voraussichtlich auf dem MWC Ende Februar in Barcelona vorstellen.

Update

Mir ist noch aufgefallen, dass das Nokia-Logo auf den Bildern etwas heller ist. Ich habe hier mal ein Bild vom N9 (links) und Lumia 800 (rechts) gemacht. Beim Windows Phone hat sich Nokia für ein wesentlich dunkleres Logo entschieden.

via MyNokiaBlog quelle MonWindowsPhone


Fehler melden6 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.