BeyondPod 4.1: Podcatcher-App bekommt Android-Wear-Unterstützung und mehr

News

Nachdem der populäre Podcatcher BeyondPod für Android zuletzt mit v4.0 ein Material-Design-Update bekam, folgen nun mit v4.1 eine Vielzahl weiterer Neuerungen.

Neben dem zuletzt eingeführten hellen Default-Design gibt es nun auch wieder ein dunkleres Theme, welches vor allem BeyondPod-Nutzer gefallen dürfte, die den früheren dunklen Look der App gegenüber dem hellen Theme bevorzugten. Darüber hinaus gibt es in den Einstellungen Optionen, um die Darstellung der Übersichtslisten zu verändern, um diese beispielsweise kompakter darzustellen.

Spielt man darüber hinaus einen Podcast ab, färben sich die Action-Bar und Benachrichtigungsleiste entsprechend der Farbe des Podcasts ein. Darüber hinaus integriert die neue Version auch eine Companion-App für Android-Wear-Geräte, mit der die Wiedergabe der Podcasts bei Bedarf über die Smartwatch geregelt werden kann. Funktionen, um durch die Feeds der abonnierten Podcasts zu gehen, sind (noch?) nicht vorhanden, sodass es sich bis auf weiteres um eine reine Wiedergabesteuerung handelt.

Im Play Store kann BeyondPod weiterhin kostenlos heruntergeladen werden, allerdings handelt es sich dabei lediglich um eine Trial-Version, mit der die Anwendung sieben Tage lang auf Herz und Nieren getestet werden kann. Wer dann BeyondPod überzeugt ist, muss den Unlock-Key über den Play Store kaufen, der aktuell 5,62 Euro kostet – sicherlich nicht „billig“, aber eben eine ausgezeichnete Möglichkeit, um Podcasts am Android-Device zu verwalten.

Eine von mir immer gern genannte Alternative ist weiterhin Pocket Casts mit der Möglichkeit, die Abonnements geräte- und systemübergreifend zu synchronisieren. Im Vergleich zu BeyondPod ist Pocket Casts auch etwas günstiger – an Auswahlmöglichkeiten mangelt es im Podcatcher-Bereich also definitiv nicht.

Preis: Kostenlos
Preis: 4,99 €


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.