BlackBerry 10.3 SDK Beta mit Android-4.3-Runtime veröffentlicht

blackberry_header

BlackBerry hat aktuell ein Beta-Update des BlackBerry SDK auf Version 10.3 veröffentlicht, welches einige neue Features mitbringt.

Unter anderem wurde die Android-Runtime vom API Level 17 auf Level 18 (also Android 4.3 JellyBean) angehoben. Durch diese Aktualisierung wurden auch Bluetooth Low-Energy und NFC implementiert. Native BlackBerry-10-Apps konnten auf diese beiden Funktionen seit jeher zugreifen, Applikationen auf Android-Basis blieb dies bisher aber verwehrt.

Des Weiteren wurden auch das Sharing-Framework weiter verbessert. Während Android-basierte Apps bisher lediglich Daten von anderen Apps empfangen konnten, ist es diesen Apps nun auch möglich, Daten an andere Apps zu übergeben. Ebenso können Android-basierte Apps nun auch in den Account-Manager integriert werden, sodass der Login-Prozess in diesen Applikationen nun besser in das Betriebssystem integriert ist.

Das alles sind natürlich gern gesehene Verbesserungen für BlackBerry-Entwickler, mit denen es nun noch etwas einfacher und effektiver ist, Android-Apps auf Blackberry 10 zu portieren und dort den vollen Funktionsumfang zu gewährleisten. Den Download des neuen Beta-SDKs findet ihr im BlackBerry-Entwicklerbereich und auch die nötigen Android-Tools finden sich dort.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung