BlackBerry 10.3 SDK Beta mit Android-4.3-Runtime veröffentlicht

Firmware und OS

BlackBerry hat aktuell ein Beta-Update des BlackBerry SDK auf Version 10.3 veröffentlicht, welches einige neue Features mitbringt.

Unter anderem wurde die Android-Runtime vom API Level 17 auf Level 18 (also Android 4.3 JellyBean) angehoben. Durch diese Aktualisierung wurden auch Bluetooth Low-Energy und NFC implementiert. Native BlackBerry-10-Apps konnten auf diese beiden Funktionen seit jeher zugreifen, Applikationen auf Android-Basis blieb dies bisher aber verwehrt.

Des Weiteren wurden auch das Sharing-Framework weiter verbessert. Während Android-basierte Apps bisher lediglich Daten von anderen Apps empfangen konnten, ist es diesen Apps nun auch möglich, Daten an andere Apps zu übergeben. Ebenso können Android-basierte Apps nun auch in den Account-Manager integriert werden, sodass der Login-Prozess in diesen Applikationen nun besser in das Betriebssystem integriert ist.

Das alles sind natürlich gern gesehene Verbesserungen für BlackBerry-Entwickler, mit denen es nun noch etwas einfacher und effektiver ist, Android-Apps auf Blackberry 10 zu portieren und dort den vollen Funktionsumfang zu gewährleisten. Den Download des neuen Beta-SDKs findet ihr im BlackBerry-Entwicklerbereich und auch die nötigen Android-Tools finden sich dort.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.