Chuwi Hi9 Plus: Android-Tablet mit LTE offiziell vorgestellt

Chuwi Hi9 Plus

Der chinesische Hersteller Chuwi bringt mit dem Chuwi Hi9 Plus ein neues Mittelklasse-Tablet mit Android auf den Markt. Zum Marktstart soll der Preis des LTE-fähigen Modells 199 US-Dollar betragen.

Das Chuwi Hi9 Plus besitzt ein großes 10,8-Zoll-Display, dessen Auflösung mit 2.560 x 1.600 Pixel ziemlich scharf ausfällt. Angetrieben wird das Tablet von einem leistungsfähigen MediaTek Helio X27 Deca-Core-Prozessor, der auf 4 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen kann. Intern finden sich zudem 64 GB interner Speicherplatz, wobei per microSD-Karte eine kostengünstige Erweiterung vorgenommen werden kann.

Tastatur-Cover + Stylus mit 1.024 Druckstufen erhältlich

Die beiden Kameras des Chuwi Hi9 Plus auf der Vorder- und Rückseite lösen mit jeweils 8 Megapixel auf. Der Akku bringt es auf eine Kapazität von 7.000 mAh und kann leider nur per microUSB aufgeladen werden.

Abgerundet wird die Ausstattung von Android 8.0 Oreo als Betriebssystem und einer Unterstützung für einen passenden aktiven Stylus. Dieser soll 1.024 Druckstufen erkennen, muss aber separat erworben werden.

Ebenfalls nicht im Lieferumfang enthalten ist beim Chuwi Hi9 Plus das passende Tastatur-Cover. Immerhin soll der Preis des LTE-fähigen Tablets (inkl. Band 20) zum Marktstart nur 199 US-Dollar betragen, was in Angesicht der Ausstattung als fair zu bewerten ist.

Zum aktuellen Zeitpunkt wird das Chuwi Hi9 Plus zwar bereits bei Gearbest gelistet, der Preis dürfte hier aber noch einmal gesenkt werden.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.