CPU Control für Android: CPU-Kontrolle im Material Design (Root)

cpu-control-material-design-thearc

Dem ein oder anderen findigen User dürfte die App „No-Frills CPU Control“ etwas sagen: Mit Root-Zugriff konnte man so beispielsweise Taktfrequenz oder Governor der CPU beeinflussen. Leider wurde die Entwicklung daran eingestellt, ein anderer XDA-Nutzer nahm die Arbeit jetzt allerdings wieder auf und verpasste ihr erstmal einen neuen Anstrich im Sinne der Material-Design-Richtlinien.

XDA-Developer hrk brachte schon über ein Jahr kein Update mehr zu seiner CPU-Control-Applikation. Kollege TheArc nutzte nun darauf die Open Sources, um das Projekt wiederzubeleben und es ansehnlicher zu gestalten. Um die App zu nutzen ist jedoch Root-Zugriff über das Smartphone oder Tablet vonnöten. Im Internet finden sich, wie der mobiFlip-Stammleser wissen dürfte, etliche Anleitungen zu jeglichen spezifischen Geräten, wie dies denn zu erreichen ist – dieser Vorgang geschieht jedoch auf eigene Gefahr.

Die APK ist vollkommen kostenlos und werbefrei im XDA-Forum herunterzuladen.

Quelle: XDA

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming

Motorola Moto G8 Plus soll 2019 kommen in Smartphones

Google Pixel 4 startet wohl bei 749 Euro in Deutschland in Smartphones

Global MBB Forum: 5G standalone kommt nicht vor 2022 in Provider

bunq startet mit Apple Pay in Österreich in Fintech

Xiaomi will JoyUI bei Black Shark einführen in Firmware & OS

Vodafone CallYa: Ab sofort mehr Datenvolumen in Vodafone

Google Pixel und Nest: Event live verfolgen in Events

Mastercard schließt Masterpass in Deutschland in Fintech